Nagelpilz

Nagelpilz 2017-06-26T13:49:08+00:00

Project Description

Die Infektion beginnt meistens am freien Nagelrand. Die Nagelplatte verfärbt sich im Laufe der Ausbreitung hellgelb, bräunlich gelb, gräulich oder sogar schwarz. Ursachen können hierfür Feuchtigkeit, Mikrotraumata oder Stoffwechselstörungen sein kombiniert mit der Infektion von Pilzsporen.Diese Sporen tragen unter anderem dazu bei, dass der Nagel zersetzt und somit brüchig wird. Die Einnahme von Medikamenten wie z.B. Antibiotika und Kortisone spielen dem Pilz zu, da diese die Flora der Haut stört und die Sporen somit gute  Wachstumschancen haben. Ebenso sind Menschen mit einer erhöten Schweißbildung an den Füßen gefärdet an Nagelpilz er erkranken. Durch das vermehrte Schwitzen, quellen die Hornzellen der Haut auf und somit wird die Hautschutzfunktion nicht mehr gewährleistet. Außerdem können Durchblutungsstörungen eine Pilzinfektion begünstigen, da durch die Minderdurchblutung die Schutzfunktion eingeschränkt ist und der Nagel langsamer wächst.

Unbehandelte Naglpilzinfektionen können später sogar die Fingernägel und/oder die Haut befallen. Daher ist es ratsam hier einen Podologen oder einen Dermatologen aufzusuchen.